Reichertshausen

ein „zentraler Ort“ oder „Kleinzentrum“ mitten in Bayern …

Die Region Ingolstadt (Region 10) liegt im geographischen Herzen Bayerns. Sie umfasst die Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen a.d.Ilm und die kreisfreie Stadt Ingolstadt. Sie ist eine von 18 Planungsregionen in Bayern.

Was ist Regionalplanung?

„Nach herrschender Meinung ist die Regionalplanung ein Teil der Landesplanung.
Gleichwohl versteht sich eine selbstbewusste Regionalplanung als selbstständige Planungsebene. Als solche wird sie de facto auch von ihren Adressaten wahrgenommen. Außerdem ist die Ebene der Regionaplanung die konkreteste Ebene der Raumplanung. Ihre spezifische Aufgabe im Planungssystem liegt darin, für Kommunen und andere Planungsträger die Vorgaben der Landesplanung so zu übersetzen und zu konkretisieren sowie die spezifischen regionalen Ziele der Raumentwicklung so vorzugeben, dass sie unmittelbar umsetzbar sind.“
(aus Priebs A.(2013), Raumordnung in Deutschland, S. 84)

Die Region Ingolstadt ist hervorragend in das nationale und internationale Verkehrsnetz eingebunden und zählt zu den wachstumsstärksten Regionen Bayerns. Neben der Automobilindustrie tragen insbesondere die Luft- und Raumfahrtindustrie (Airbus), die lebensmittelproduzierende Industrie (HiPP), der Elektrofachhandel (Media-Saturn-Gruppe), Bau und Maschinenbau (Bauer Gruppe) sowie die erdölverarbeitende Industrie zur Wirtschaftskraft der Region bei.

Lesen Sie auch den Beitrag: Über 40 Jahre nach Abschluss der Gebietsreform …

Statistik kommunal: Eine Auswahl statistischer Daten für Reichertshausen …

Wir informieren …